Edgeworker

Leadership war gestern – Es ist Zeit für die Führungs-(R)Evolution!

Edgeworker
Februar 15, 2017 Super Admin

Es ist nicht mehr zu leugnen: Ein Richtungswechsel in Unternehmen ist dringend notwendig. Die klassische, hierarchische und auf Profit fokussierte Unternehmensführung entpuppt sich mehr und mehr als selbstmörderisches Paradigma. Doch wie kann ein Richtungswechsel gelingen?

Er beginnt mit einer neuen Generation von Menschen, die das Risiko eingehen, Unternehmen komplett neu zu gestalten und einen Paradigmenwechsel vorzunehmen, sogenannte Edgeworker.

Das Buch regt zu radikal neuem Denken in Bezug auf Führung an. Es beschreibt anhand zahlreicher Unterscheidungen und Beispiele die Kernfertigkeiten der Edgeworker, die über das bisher bekannte “Leadership” weit hinausgehen. Während klassische Führung angepasste Nachfolger produziert, erschafft Edgeworking ermächtigte Teampartner, die sich eigenverantwortlich und mit ihrem vollen Potenzial in den Dienst der gemeinsamen Vision stellen. Statt im alten Sinne zu “führen” sind Edgeworker Raumhalter, wodurch hierarchische Strukturen überflüssig werden. Sie halten den Raum auf eine Weise, dass alle Beteiligten gestärkt, genährt, zentriert und höchst inspiriert zusammenwirken. Eine tragfähige Neuausrichtung und Umstrukturierung von Unternehmen beginnt auf der menschlichen Ebene.

Sind Sie bereit für die Führungs-(R)Evolution?

Erhalte unseren Newsletter

Kein Spam. Nur neue Möglichkeiten.