Bildung In Der Nächsten Kultur

Artikel > Nächste Kultur

Bildung In Der Nächsten Kultur
Februar 15, 2017 Clinton Callahan

Erst wenn ich genügend Schmerz spüre und mir der Preis bewusst wird, den ich für die Verwendung der gedanklichen Programme der modernen Kultur bezahle, wird es undenkbar, diese weiterhin zu benutzen.

 

  1. ÜBERBLICK

  2. BÜCHER

  3. FILME

  4. WEBSEITEN

  5. TRAININGS

 

1. ÜBERBLICK

Dies ist eine Einladung, dich ernsthaft einem selbst entwor­fenen Langzeitprogramm zu unterziehen, um eine soziale Kompetenz zu entwickeln, die mehr auf dein archetypisches Geburtsrecht als Mann oder Frau ausgerichtet ist.

Das bedeutet, du unternimmst Schritte, die dich über die Limitierungen der normalen Beschulung hinaus expandieren lassen. Bei diesem Prozess wirst du ebenso viel verlernen wie du lernst. Das Verlernen kann schmerzhaft sein. Es kann unterdrückte Erinnerungen und Gefühle wachrufen, die damit zusammenhängen, dass du vor langer Zeit intuitiv und mit Gewissheit wusstest, dass etwas nicht stimmt, jedoch beschlossen hast, es auszuhalten, um zu überleben.

Mit dem Voranschreiten deiner Bildung in der nächsten Kultur erhältst du völlig neue Optionen. Neue Optionen zu haben bedeutet, dass deine Zukunft anders als deine Vergangenheit sein kann. Wenn du dich authentisch zu deiner weiteren Entfaltung verpflichtest, hat das zur Nebenwirkung, dass du auch deinen Kindern neue Möglichkeiten für ihre Zukunft gibst.

Die Schulen der modernen Kultur unterrichten Fächer wie Lesen, Schreiben, Rechnen, Geschichte, Wissenschaft, Sprachen und Sozialkunde.

In der nächsten Kultur würde es zusätzlich Fächer wie memetisches Ingenieurwesen, Tragfähigkeit, Matrixaufbau, Gefühlslehre, Boxmechanik, bewusstes Theater, Raumnavigationstraining, Entstehungslehre, Wohlbefinden, Visionsverwirklichung, soziale Kompetenz und archetypische Beziehung geben.

Die Fächer der nächsten Kultur scheinen ganz anders zu sein, doch enthält der Lernprozess vertraute Elemente. Du wirst bestimmte Bücher und Webseiten lesen, bestimmte Filme und YouTubes ansehen, bestimmte Workshops und Trainings besuchen sowie bestimmte Experimente und Prozesse durchführen. Du wirst an wöchentlichen Studien- und Übungsgruppen teilnehmen und diese irgendwann selbst bei dir zu Hause anbieten. Und du wirst weitere Schritte auf deiner arche-typischen Initiationsreise ins Erwachsensein machen.

BILDUNG IN DER NÄCHSTEN KULTUR

Es braucht Zeit, um ein Verständnis aufzubauen, welches dir erlaubt, im Kontext der nächsten Kultur Entscheidungen zu treffen. Verständnis für neue Entscheidungen wird durch Praxis aufgebaut. Praxis ist multidimensional, das heißt, es geht nicht nur darum, eine bestimmte Aufgabe zu erledigen. Praxis beinhaltet auch die Art und Weise, wie du die Aufgabe erledigst, zum Beispiel mit deiner Körperhaltung, deiner Einstellung, deinem Augenkontakt, deiner Stimmlage, der Lautstärke deiner Stimme, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, wie du deine Energie durch deinen Körper und durch andere Personen im Raum laufen lässt, worin deine Absicht besteht, wie du mit Ressourcen, Sprachmustern und Timing umgehst und so weiter. Diese Feinheiten bewusst abzustimmen, gibt dir eine ganz andere Orientierung zu dem, was im Leben möglich ist.

Das Leben selbst ist viel gewaltiger und komplexer als es von irgendeiner einzigen Kultur dargestellt werden könnte. Gewöhnlich versperrt dir deine Box die Sicht auf andere Optionen, mit Ausnahme von einigen wenigen kulturell akzeptierten Optionen. Aber in Wirklichkeit stehen dir Optionen und Ressourcen im Überfluss zur Verfügung, und du erkennst nicht, dass du sie nicht erkennst. Die Bildung in der nächsten Kultur verbindet dich mit ungeahntem Kapital.

Beständige Praxis wird im Laufe der Zeit zu einem Leben in Praxis. Wenn du die Bücher liest und die Filme ansiehst, wenn du ein Possibility Team einrichtest und den Raum dafür hältst, dann wird der Teil von dir, der aufwachen will, in einem enormen Maß versorgt und genährt. TROTZDEM, das Durchführen der Experimente ist ausschließlich für dich. Achte darauf, dass du die Experimente nicht machst, um irgendeine andere Autoritätsperson zufriedenzustellen.

Wenn es sich für dich nicht passend anfühlt, ein bestimmtes Experiment zu machen, dann mach es nicht. Diese Liste von Experimenten ist nicht dazu da, damit du dir ein schlechtes Gewissen aufbaust und dich dann geißelst, wenn du sie nicht machst. Die Experimente sind ein Teil der Brücke, um vom Normalen zum Außergewöhnlichen zu kommen, von der konventionellen Kultur zur nächsten Kultur.

LERNSTILE

Die Gehirnforschung gibt Aufschluss darüber, dass es vier Lernstile gibt, die jeweils mit einem deiner vier Zentren verbunden sind:

  • Das visuelle Lernen ist mit dem intellektuellen Zentrum verbunden
  • Das akustische Lernen ist mit dem emotionalen Zentrum verbunden
  • Das Lernen über den Tastsinn ist mit dem physischen (oder Bewegungs-) Zentrum verbunden
  • Das Lernen durch Erkenntnis ist mit dem energetischen Zentrum verbunden.

Hier sind Experimente in allen vier Geschmacksrichtungen aufgelistet. Der Mensch neigt dazu, sich jenem Lernstil zuzuwenden, der sich am bequemsten für ihn anfühlt, und den Rest vergisst er. Zur Erweiterung deines Horizontes kann es hilfreich sein, mehr als einmal eines der Experimente auszuprobieren, die zunächst nicht so attraktiv erscheinen. Wenn du zum Beispiel normalerweise nicht liest, dann versuche, mehr zu lesen. Wenn du dich normalerweise nicht mit körperlichen oder beschaulichen Aktivitäten beschäftigst, dann probiere diese stärker aus. Die Absicht, verschiedene Lernmethoden anzuwenden, besteht darin, größere Widerstandskraft, Flexibilität und Balance zwischen deinen Zentren zu bewirken, um freien Zugang zu den Ressourcen aller deiner Zentren mit der gleichen Leichtigkeit zu erhalten.

UMSTÄNDE

Möglicherweise wirst du beim Durchführen der Experimente auf Schwierigkeiten stoßen. Vielleicht wirst du bereits Schwierigkeiten haben, das Studienmaterial selbst zu finden. Zum Beispiel werden einige der Bücher nicht mehr gedruckt oder es gibt sie nur auf Englisch. Viele der Filme sind älter und möglicherweise nicht erhältlich. Einige Filme gibt es vielleicht nur auf Englisch. Was soll’s? Die Überwindung dieser Schwierigkeiten ist Teil deiner Bildung in der nächsten Kultur. Es gibt viele mögliche Reaktionen auf diese Herausforderungen, zum Beispiel im Team zu arbeiten, um die Studienmaterialien zu beschaffen oder zu nutzen. Hier ist ein Experiment: Mach den gesamten Bildungsprozess in der nächsten Kultur zu einem Abenteuer statt zu einem Problem.


 
2. BÜCHER

Kein einziges Buch enthält alles, was für die Bildung in der nächsten Kultur benötigt wird. In jedem der folgenden Bücher werden bestimmte Aspekte untersucht. Die Bücher sind in alphabetischer Reihenfolge nach Titel auf­gelistet.

Choice Theory von William Glasser Dieser Mann hat den Weg zu radikaler Verantwortung geebnet, indem er anderen beibringt, wie man Verantwortung für seine Wahl übernimmt.

Countdown für eine bessere WeltLösungen für 20 globale Probleme von J. F. Rischard. Das Ergreifen verantwortlicher Maßnahmen ist abhängig von deinem Grad an Klarheit darüber, was wirklich vor sich geht, sowie der Anzahl an realen Optionen, die dir zur Wahl stehen. Dieses Buch ist voller Klarheit und Optionen.

Creating von Robert Fritz. Viele exzellente und nützliche Unterscheidungen über Verant­wortung, Kreieren und den Einstieg in ein Leben, das dir wahrhaftig am Herzen liegt. Klar und einfach zu lesen.

Das Lächeln der Senoi von Robert Wolff. Dies ist das einzige Buch, bei dem ich beim Lesen stillschweigend verstand und erlebte, was verloren geht, wenn die moderne Kultur eingeborene und ursprüngliche Intelligenz auslöscht, jene Ressource, die uns über 40.000 Jahre lang eine umweltverträgliche Kultur gewährleistete.

Das Teenager Befreiungs Handbuch von Grace Llewellyn. “Dieses Buch ist gefährlich. Es widerspricht allen üblichen Weisheiten über Schulabbrecher und die Wichtigkeit von Schulabschlüssen. Es wirkt belebend und inspirierend. Lassen Sie dieses Buch auf keinen Fall in die Hände eines aufgeweckten, frustrierten Jugendlichen gelangen, den das Schulsystem anödet. Die Autorin kann für das daraus möglicherweise entstehende Glück und das Gefühl von Eigenverantwortung keinerlei Verantwortung übernehmen.”

Die Insel der Ata von Dorothy Bryant. Eine überraschende Geschichte über die Kämpfe, die eine Person durchläuft, nachdem sie in der Mainstream Kultur gescheitert ist und entdeckt, dass sie in der nächsten Kultur keineswegs ein Versager ist.

Die Kraft des bewussten Fühlens von Clinton Callahan. In diesem Buch geht es um Gefühle und die Methoden, auf die wir uns als Einzelne und als Kultur gegen sie betäubt haben. Es geht um die Entfesselung der Möglichkeit, bewusst zu fühlen, um dein Leben zu dem zu machen, was dir wirklich am Herzen liegt. Das Buch ist voller Fotos, Landkarten und initiatorischer Grenzexperimente, die Matrix aufbauen, welche mehr Bewusstsein auffängt und hält.

Eiland von Aldous Huxley. Die Herausforderung, eine Vision einer tragfähigen Kultur zu haben macht sich doppelt bemerkbar. Zunächst brauchst du den Mut, sie in der realen Welt zu etablieren und selbst darin zu leben. Und zweitens brauchst du den Mut, den Reaktionen der anderen entgegenzutreten, die keine Ahnung haben, was du machst. Dieses Buch erzählt diese Geschichte.

Erdsee von Ursula K. LeGuinn. Dies ist eine abenteuerliche Initiation und Reise in die Unterwelt für Männer (und, auch für Frauen!)

Familienkonferenz von Thomas Gordon. Die Quelle einiger unserer Lieblingslandkarten aus dem Possibility Management. Das Buch ist ein Muss.

Getting Real von Lee Lozowick. Straßenweisheit für kommende Zeiten und jetzt.

Ismael von Daniel Quinn. Dies ist die Geschichte von Menschen, wie sie von jemandem mit einer gänzlich anderen Perspektive erzählt wird. Du wirst wollen, dass dieses Buch nie aufhört. Ein Abenteuer für den Verstand und den Geist. Daniel Quinn sagt: “Etwas Besseres als die Zivilisation wartet auf uns.” Er weiß, wovon er spricht.

Radikal ehrliche Elternschaft von Brad Blanton. Das Buch ist ehrlich. Es basiert auf Brads persönlichen Erfahrungen. Im Laufe der Jahre hat Brad so viele Klienten in seiner Psychotherapie gehabt, die immer und immer wieder die gleichen Symptome für Familienkonflikte zeigten, dass Brads Ideen und Fertigkeiten direkt zur Wurzel vorstoßen. Ein unverblümter Perspektivenwechsel.

Spirituelle Erziehung von Lee Lozowick. Das Buch schildert in praktischem Detail die Anwendung von spirituellen Prinzipien auf den Alltag. Warnung: Erhebliche Boxerweiterung.

Sternenschöpfer und Odd John. Sternenschöpfer ist eine bemerkenswerte Geschichte über das Bewusstsein und dessen Suche, sich selbst zu erkennen. Odd John zeigt, was für Menschen möglich ist und wie weit wir als Rasse davon entfernt sind. John ist ein Forscher, der seiner eigenen Erfahrung vertraut.

Teaching As A Subversive Activity von Neil Postman und Charles Weingartner. Ein großartiges Buch darüber, Verantwortung für deine eigene Bildung zu übernehmen.

The Essence of Parenting von Anne Johnson und Vic Goodman. Dies ist eine ausführlich erläuterte Einladung zu einem exzellenten Kontext für Elternschaft.

Verdummt noch mal! von John Taylor Gatto. Der unsichtbare Lehrplan oder Was Kinder in der Schule wirklich lernen. Eine erschreckende Bilanz für den Lehrerberuf und die individuellen und gesellschaftlichen Folgen von allgemeiner Schulpflicht. Das Buch ist schockierend, aber auch befreiend zu lesen. Ein Muss für Lehrer und Eltern.

Vom Geist Afrikas von Malidoma Patrice Somé. Dies ist einer der erstaunlichsten, klarsten und atemberaubendsten Berichte über afrikanische Initiationsprozesse des Dagara-Stammes in Burkina Faso. So abenteuerlich wie diese Erzählungen auch sind, so enthält dieses Buch nur jene Teile, die Malidoma preisgeben durfte.

Wahre Liebe im Alltag – Das Erschaffen authentischer Beziehungen von Clinton Callahan. Das ist die spannendste und vollständigste Quelle von Klarheit über Beziehung und Kommunikation, über den Umstand, ein Mann bzw. eine Frau zu sein sowie über die äußerst wichtige Initiation ins Erwachsenenalter.

 

  1. FILME

 

Ancient Futures – Lernen von Ladakh Ein seltener, bewegender Dokumentarfilm, der zeigt, wie eine Jahrtausende alte blühende und vielfältige Kultur innerhalb von 20 Jahren von der Modernisierung bedroht und vertilgt wird. Der Niedergang dieser Kultur zwingt uns zu überdenken, was “Fortschritt” eigentlich heißt. Die Geschichte, die Ladakh zu erzählen hat, mit einem Dorfleben, wo jeder in der Gemeinschaft beim Aufwachsen lernt, eigene Kleidung herzustellen, eigene Lebensmittel anzubauen und eigene Häuser zu bauen, lehrt uns viel über die eigentlichen Ursachen ökologischer, sozialer und psychischer Probleme. Ein Muss!

Begegnungen mit bemerkenswerten Männern von Peter Brook. Eine Mischung zwischen Autobiographie und Fiktion über die erste Hälfte des Lebens von George Ivanovich Gurdjieff. G. Gurdjieff war in seinen späteren Jahren ein provokativer spiritueller Lehrer. Dies ist die Geschichte über eine Gruppe Leute, mutig genug, um gefährliche Fragen zu stellen, bis sie Antworten finden.

Die Ökonomie des Glücks (The Economics of Happiness), erstellt von der International Society of Ecology and Culture, mit Helena Norberg-Hodge. Dieser erstaunlich einfühlsame Film beschreibt eine Welt, die sich gleichzeitig in zwei gegensätzliche Richtungen bewegt. Auf der einen Seite fördern die Regierung und die Großkonzerne weiterhin die Globalisierung und die Machtkonsolidierung der Konzerne. Und gleichzeitig widersetzen sich Menschen auf der ganzen Welt dieser Politik und verlangen eine Neuregulierung von Handel und Finanzen – und, weit entfernt von den alten Machtinstitutionen fangen sie an, eine ganz andere Zukunft aufzubauen. Es kommen Gemeinschaften zusammen, die menschengerechtere, ökologische Ökonomien aufbauen, die auf einem neuen Paradigma beruhen – einer Wirtschaft der Lokalisierung. Wir hören einen Stimmenchor aus sechs Kontinenten, darunter Samdhong Rinpoche, der Premierminister der tibetanischen Regierung im Exil, Vandana Shiva, Bill McKibben (www.350.org), David Korten (Autor von The Great Turning), und Zac Goldsmith. Sie sagen uns, dass uns der Klimawandel und Peak Oil wenig Wahl lassen: Wir müssen lokalisieren, um verantwortlich zu wirtschaften. Die gute Nachricht lautet: Wenn wir uns in diese Richtung bewegen, werden wir anfangen, nicht nur die Erde zu heilen, sondern auch unseren eigenen Sinn für das Wohlbefinden wiederherzustellen. Bitte verbreite dieses Video. Du kannst es dir über die Webseite www.economicsofhappiness.org bestellen.

Don Juan de Marco mit Johnny Depp, Marlon Brando und Faye Dunaway. Jeder lebt in seiner eigenen Geschichte. Wir setzen unser Leben in Szene und wir alle sind Charaktere in unserem eigenen Spiel. Wir erkennen nicht, wie viel Freiheit wir haben, um Beziehungen zu kreieren, die angefüllt sind mit Liebe, Schönheit und Anmut. Dieser Film ist ein Juwel für Möglichkeitsmacher.

Eine unbequeme Wahrheit (“An Inconvenient Truth”) Ein Dokumentarfilm von Davis Guggenheim mit dem ehemaligen US-Vizepräsidenten und Präsidentschafts­kandidaten Al Gore über die globale Erwärmung. Der Film zeigt Mitschnitte seiner in vielen Städten gehaltenen Präsentation, in der er die wissenschaftlichen und politischen Aspekte der globalen Erwärmung erklärt und was wir dagegen tun können.

End:Civ mit Derrick Jensen, Aktivist für Umwelt und Kultur, und Autor von Endgame Band 1: Zivilisation als Problem, und Endgame Band 2: Resistance. Dieser Dokumentarfilm ist ein Muss. Er fragt dich direkt: “Wenn Außerirdische in dein Heimatland einfallen und die Bäume abholzen, das Wasser und die Luft vergiften und die Lebensmittel verseuchen, würdest du Widerstand leisten?” Du kannst den Film vielleicht online sehen unter http://www.submedia.tv/endciv-2011.

Freedom Writers mit Hilary Swank. “Freedom Writers” basiert auf wahren Ereignissen und erzählt die Geschichte von widerspenstigen Schülern der “rassenintegrierten” High School von Long Beach und einer engagierten Lehrerin. Wie kommt sie an die streng nach ethnischer Zugehörigkeit getrennten Schwarzen, Asiaten, Latinos und den einzigen Weißen heran? Sehr inspirierend!

Garbage Warrior – Die Geschichte von Michael Reynolds und der Entwicklung und Verbreitung von Earthship Designs. Sieh dir den Film online.

Geliebter Feind (Enemy Mine) mit Dennis Quaid und Louis Gossett. Du hast eine Box. Du bist nicht deine Box. Sie sind ebenfalls nicht ihre Box. Wenn du das verstehst, wirst du nie mehr einen Konflikt haben. Dies ist die Geschichte eines Mannes, der erkennt, dass es keinen Unterschied zwischen Wesen gibt. Der einzige Unterschied besteht in den Boxen. Eine solche Erkenntnis ist groß genug, um dem Krieg ein Ende zu setzen.

Hook (Pan) mit Robin Williams und Dustin Hoffman. Der Druck des modernen Lebens schneidet uns von unserer Vorstellungskraft ab. Die Vorstellungskraft ist eine Ressource, die von Possibility Managern benötigt wird, um nichtlineare Beziehungen zu erschaffen. Hook ist die Geschichte darüber, welche Arten von Anstrengungen nötig sind, um die Vorstellungskraft zurückzubekommen.

Mein Essen mit André mit Wallace Shawn und Andre Gregory. Wenn der menschliche Verstand von gewöhnlichen Limitierungen befreit ist, besitzt er die Fähigkeit, umfangreichere Gebiete zu erforschen. Der Wert, derartige Ausflüge zu unternehmen, zeigt sich in der Qualität der Geschichten, die du deinen Freunden erzählen kannst, wenn du nach Hause kommst. Dieser Film ist die Dokumentation der Reise eines Mannes (ich glaube, es ist eine wahre Geschichte). Versuche, während des Films zu verfolgen, wie weit du mit ihm mithalten kannst, bevor die Geschichte deine Grenzen überschreitet.

Nokan – Die Kunst des Ausklangs Ein wenig bekannter exzellenter Film, der die berührende Geschichte eines jungen Mannes im modernen Japan (pre-Fukushima…)  erzählt, wie er vom Universum am Kragen gepackt und seiner wahren Bestimmung zugeführt wird, seiner archetypischen Linie als Sprecher für die Toten. Die Verlegenheit und die Scham, die ihm von anderen Menschen entgegenschlägt, ist so wahr. Sein Chef / Lehrer / Kollege zeigt meisterhaften Respekt, sowohl sich selbst als auch seinem Lehrling, seiner Büropartnerin und jenen gegenüber, denen er dient – die so wenig in der Lage sind zu fühlen oder über ihre Gefühle zu kommunizieren. Dieser Film ist ein Muss, insbesondere, wenn du je den Wunsch hattest, deinem Vater näher zu sein.

Pleasantville mit Tobey Maguire und Reese Witherspoon. Leidenschaft kann nicht gelehrt werden. Sie muss entdeckt werden. Unsere Kultur lehrt uns keine Leidenschaft. Um schön zu sein, musst du authentisch sein, selbst wenn deine Authentizität dich anders sein lässt als alle anderen in deiner Stadt.

Schooling the World Die letzte Bürde des weißen Mannes.

S.H.I.T. (steht für South Hampton Institute of Technology…) Dies ist eine lustige und inspirierende Geschichte, die eine Reihe von nützlichen Vorgehensweisen zeigt, zum Beispiel: 1. Wie eine Spielwelt durch Deklaration geschaffen werden kann (aus der Landkarte der drei Kräfte aus dem PM, welche Deklarieren, Wählen und Fragen beinhaltet), 2. Wie eine selbstorganisierte Universität gestaltet wird, 3. Wie man Angebote annimmt, indem man ein “Ja” ist, 4. Wie man interessante Angebote im Gegenzug macht, 5. Wie man die Frage beantwortet, die gestellt wird, 6. Wie man mit einer Person sein kann, ohne von ihrer Box an den Haken genommen zu werden, 7. Wie man Drachensprechen anwendet (aus der Landkarte der 6 Arten des Sprechens, darunter normales, neurotisches Sprechen, Erwachsenes Sprechen, Diskussion (die entweder neurotisch oder erwachsen sein kann), Possibility Sprechen, Entdeckungssprechen und Drachensprechen). Sieh es dir an und dann mach es selbst.

The Corporation von Mark Achbar), Jennifer Abbott und J. Bakan. (Mit deutschen Untertiteln https://www.youtube.com/watch?v=4PSxtJNp9Pc) Immer mehr Groß-konzerne dominieren unsere Wahrnehmung und unsere Denkweise. Bei diesem Film geht es darum, uns über unbewusste Weltanschauungen der Firmen bewusst zu werden, so dass wir die Chance haben, für unser persönliches und professionelles Leben eine Wahl zu treffen.

The Story of Stuff mit Annie Leonard. Ein 20-minütiger, temporeicher, mit Fakten gefüllter Blick auf die Kehrseite unserer Produktions- und Verbrauchsmuster. The Story of Stuff enthüllt die Zusammenhänge vieler ökologischer und sozialer Themen und ruft uns auf, eine zukunftsfähigere und gerechtere Welt zu schaffen. Der wird dir etwas beibringen, er wird dich zum Lachen bringen, und er verändert vielleicht für immer deine Sichtweise auf das ganze Zeug in deinem Leben.

Weggeworfen von Jeremy Irons. Der Schauspieler Jeremy Irons begibt sich auf eine Reise um die Welt, um den Auswirkungen unseres Umgangs mit Müll nachzuspüren. Die Verseuchung der Umwelt durch Müllhalden und Müllverbrennung wird dabei ebenso aufgezeigt wie die Konsequenzen des Plastikmülls für die Nahrungskette in den Ozeanen. Neben den bedrückenden Beispielen, die die Globalität des Müllproblems illustrieren, findet Irons aber auch vielversprechende Ansätze für eine Lösung, etwa in San Francisco.

Wenn Träume fliegen lernen (Finding Neverland) mit Johnny Depp und Kate Winslet. Geschichten haben die Macht, zu heilen und zu transformieren. Dieser Film zeigt einen Mann, der dafür Verantwortung übernimmt, ein Geschichtenerfinder zu sein. Viele Fertigkeiten sind dafür erforderlich: Nicht an den Haken gehen, Grenzen setzen, Menschen wertschätzen, Menschen an ihrem Punkt abholen, magisch-transformatorische Geschichten, Zuhören als Raum….

Wie im Himmel  (As It Is in Heaven) Ein schwedischer Film von Kay Pollak. Ein wundervoller, sehr berührender Film mit meisterhafter Regieführung. Jeder einzelne Charakter zeigt sich in brillanter Individualität, so dass der Zuschauer am Ende diese Menschen wirklich auf einer tiefen Ebene kennen und lieben lernt. Tiefe Themen werden auf sehr natürliche Art inmitten einer Alltagsumgebung durch sehr einfache Menschen angesprochen. Dieser Film zeigt einen Possibility Manager in Aktion. Er zeigt, wie er sich um seine Leute kümmert und was er aus ihnen sowohl einzeln als auch in der Gruppe herausholen kann.

 

 

  1. WEBSEITEN

ALTERNATIVE NACHRICHTENSEITEN

Deutsch

www.earthship-deutschland.de
www.initiative.cc
www.kent-depesche.com
www.matrix3000.de
www.neopresse.com
www.propagandafront.de
www.wahrheitssuche.eu
www.zeitenschrift.com

 

International

www.aboutmyplanet.com
www.alternet.org
www.truth-out.org/buzzflash
www.care2.com/news
www.carolynbaker.net/site
www.commondreams.org
www.countercurrents.org
www.counterpunch.org
www.earthpolicy.org
www.ecoearth.info
www.env-econ.net
freedocumentaries.org  (FILM “Stealing a Nation)
www.fromthewilderness.com
www.globalresearch.ca
www.grist.org
www.legitgov.org
www.loe.org
www.mindfully.org
www.mwcnews.net
www.newstalk.com
www.oneworld.org
www.opednews.com
www.peakmoment.tv
www.positivenews.org.uk/cgi-bin/Positive_News/welcome.cgi
www.storyofstuff.org
www.thepeoplesvoice.org
thiscantbehappening.net/node/13
tomdispatch.com
www.truth-out.org
www.wordpress.peakmoment.tv
www.yesmagazine.org

 

BAU VON ARCHEN

www.co-opvillagefoundation.org
www.communitysolution.org
www.earthship.net
www.gen-europe.org
www.lifeboat.postcarbon.org
www.oasisdesign.net
www.relocalize.net
www.sacredlifeboats.com
www.thelaststraw.org

 

6. TRAININGS

Um die Unterscheidungen, die authentischen Raum zum Freilernen für deine Kinder schaffen, wirklich zu verkörpern, nimm am Expand The Box Training und den Possibility Labs teil.

 

Erhalte unseren Newsletter

Kein Spam. Nur neue Möglichkeiten. In Englisch.