Was ist der Gremlin?

Was ist der Gremlin?
Februar 21, 2017 Super Admin

Der Gremlin ist der archetypische König oder die archetypische Königin deiner Unterwelt. Jeder hat Teile. Jeder ist zum Teil Gremlin. Der Gremlin ist der Teil von dir, der darauf aus ist, niederes Drama zu erzeugen und deiner versteckten Absicht zu dienen. Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit übernimmt der Gremlin jedes Mal das Steuer, wenn du dir der Absicht deiner Handlung nicht bewusst bist. Wenn der Gremlin das Steuer in die Hand nimmt, weißt du nicht, was dich deine unverantwortlichen Aktionen wirklich kosten. Der Gremlin erzeugt niederes Drama, das auf Mangel, Konkurrenz und Überlebenskampf beruht, um Gremlinfutter zu kriegen. Zum Beispiel reißen Gremlinführer die Zentren anderer Menschen an sich und umgeben sich mit Anhängern, um sich sicher zu fühlen. Der Gremlin bezieht Freude auf Kosten anderer Menschen durch Spiele wie „Ich gewinne!” – „Du verlierst!”, „Ich habe Recht” – Du hast Unrecht!” und „Haha! Ich habe dich rangekriegt!” und gemeinen kleinen Witzen. Wenn du anfängst, Klarheit über die Gegenwart und Beteiligung des Gremlins in deinem Leben zu gewinnen, ist es wichtig zu wissen, dass der Gremlin nicht schlecht ist. Der Gremlin ist der Gremlin, und du kannst darauf zählen, dass er tut, was ein Gremlin tut. Der Gremlin kann nicht dahingehend sozialisiert werden, verantwortlich zu sein. Und darum geht es auch nicht. Der Gremlin ist nicht dein Feind. Es geht nicht darum, den Gremlin zu töten, einzusperren oder zu entmachten, wie es dir vielleicht in irgendeinem Moralsystem beigebracht wurde, sondern vielmehr darum, eine Beziehung mit dem Gremlin aufzubauen, so dass du den Gremlin besitzt und nicht der Gremlin dich besitzt. Wenn der Gremlin bewusst in deine allgemeine Gegenwart integriert ist und auf deinen Befehl zu deinen Füßen sitzt, wirst du „verantwortlich” gefährlich, bist also nicht mehr leichtgläubig oder naiv. Die Bewusstheit des Gremlins verfeinert dein gesamtes Bewusstsein. Mit der Wandlung deiner Beziehung zum Gremlin ersternst du die Freude. Und genau wie beim Ersternen der anderen Gefühle gibt es zwei Phasen dabei. In Phase Eins wird die Kapazität und Präsenz des Gremlins zu 100% freigesetzt (was offensichtlich in einem speziellen Gremlin-sicheren Umfeld durchgeführt werden muss, welches exakt zu diesem Zweck entworfen ist). In Phase Zwei wird die Kapazität des Gremlins durch bewusste Übung in praktische Fertigkeiten integriert. Da der Gremlin jeden Raum zu jeder Zeit ohne Grund zerstören kann, gibt es eine Menge praktischer Einsatzmöglichkeiten für den Gremlin, um Dinge auszuführen, die durch nichts anderes ausgeführt werden können. Einige dieser Einsatzmöglichkeiten sind zum Beispiel, sich nicht hypnotisieren zu lassen, sich nicht an den Haken nehmen zu lassen, und nichtlinear vorzugehen. Es braucht Zeit und Praxis, den Gremlin verantwortlich einzubeziehen, und dazu ist der Aufbau von Matrix erforderlich.

Erhalte unseren Newsletter

Kein Spam. Nur neue Möglichkeiten. In Englisch.