Loslegen

Niemand kann den Weg der Initiation für dich gehen.
Aber es kann dich auch niemand davon abhalten.

Coaching

Ganz gleich, ob du nach Möglichkeiten für deine Beziehung, dein Leben, dein Geschäft oder deinen Führungsstil suchst, während individueller Coaching Sessions wirst du dir ansehen, wo du aktuell in deinem Leben stehst und worin der nächste Entwicklungsschritt besteht.
Gemeinsam mit deinem Possibility Coach baust du die Kapazität auf, eine Wahl zu treffen, und zwar in Bereichen, in denen kurz zuvor noch keine Optionen sichtbar waren.

Mit neuen Denkweisen kannst du völlig neue Ergebnisse
erzielen ohne die Umstände zu ändern.


Initiation ist ein lebenslanger Prozess, der dort beginnt,
wo du gerade stehst.

DEIN ERSTER SCHRITT

Steig aus der Komfortzone des
ewig Bekannten aus und betrete die
unendliche Welt der Möglichkeiten.

Im Expand The Box Training wirst du anfangen, eine neue Matrix aufzubauen, die mehr Bewusstsein hält und dich zu einem Wegbereiter für den Aufbau einer Welt macht, in der du leben willst.

STEIG TIEFER EIN

Wende das Erlernte
im alltäglichen Leben an,
privat und beruflich.

In Possibility Labs überwindest du innere Blockaden, indem du tiefe Einsichten in deine wahren Bedürfnisse und deine versteckten Absichten gewinnst.

WERDE TRAINER

Trainer Labs trainieren und qualifizieren dich
dazu, auf professionelle Art Possibility
Management Trainings zu geben.

Trainer Labs vermitteln und erforschen, wie menschliche Denkweisen auf den archearchalen Kontext radikaler Verantwortung erweitert werden können.

Kurse

Es finden regelmäßig verschiedene, fortlaufende Kurse statt, die dir ermöglichen, mehr über den Possibility Management Kontext zu erfahren und damit zu arbeiten. Die Kurse erweisen sich als besonders nützlich für die Zeiten zwischen den Trainings, um weiter zu üben und Matrix aufzubauen. Wenn du bisher noch kein Training besucht hast, dann könnte eine Studiengruppe interessant für dich sein.

Possibility Team

Possibility Teams sind wöchentliche zwei- bis dreistündige transformatorische Treffen mit 4 bis 9 Personen und einem Raumhalter.

Der Zweck des Possibility Teams ist, mehr über Possibility Management zu lernen. Falls du mit dem Kontext noch nicht in Berührung gekommen bist, ist dies eine großartige Gelegenheit, um einen Einblick ins Possibility Management zu bekommen. Und wenn du bereits an einem Expand The Box Training oder Possibility Lab teilgenommen hast, liefert dir das Possibility Team weitere Unterscheidungen zum Kontext, die in den Trainings nicht vermittelt werden.

Die Teilnahme am Possibility Team erlaubt dir ebenfalls, Möglichkeiten für jede beliebige Situation oder jedes beliebige Thema zu erhalten, mit dem du dich konfrontiert siehst. Du erlebst einen außergewöhnlichen Abend mit einer Gruppe von Menschen, die der Notwendigkeit und dem Erfolg jedes einzelnen Teilnehmers verpflichtet sind.

Rage Club

Rage Clubs sind wöchentliche zwei- bis dreistündige transformatorische Treffen mit 6 bis 12 Personen und einem Raumhalter.

Der Zweck von Rage Club besteht darin, dir das Gefühl der Wut bewusst zu erschließen, so dass dir die Wut zur Verfügung steht, wenn du sie brauchst, ohne dass sie dich besitzt oder übermannt.

In der modernen Kultur sind wir gründlich zu dem Glauben konditioniert worden, dass es nicht in Ordnung ist, wütend zu sein, denn „Wut ist eines der negativen Gefühle“ oder „Wut ist gefährlich, laut, peinlich, unzivilisiert“ usw. Wenn du lernst, deine Wut in Besitz zu nehmen und sie verantwortlich zu nutzen, erhältst du Klarheit und kannst agieren, dich schützen und aufhören, in Opfer-Drama-Geschichten verwickelt zu werden.

Rage Club ist ein extrem sicheres Lernumfeld, das dir ermöglicht, wieder an die Kraft deiner Wut anzudocken.

Rage Club Teilnehmer sollten mindestens an einem Expand The Box Training teilgenommen haben, so dass sie unter anderem den Wechsel zur Neuen Landkarte der Gefühle vorgenommen haben.

Der Raumhalter für Rage Club ist jemand, der an mindestens zwei Expand The Box Trainings teilgenommen hat und bei mindestens vier Possibility Labs mit unterschiedlichen Trainern war.

Studiengruppe

Die Studiengruppe ist ein wöchentliches zweistündiges Treffen von 3 bis 12 Personen mit einem Raumhalter.

Der Zweck der Studiengruppe besteht darin, Matrix aufzubauen. Die Studiengruppe ist weniger eine Diskussionsrunde, bei der wir verteidigen, was wir bereits wissen, als vielmehr eine Entdeckungsreise, um zu erforschen, was wir nicht wissen.

Es werden Abschnitte aus einem Buch vorgelesen und die Teilnehmer teilen ihre Fragen, Kommentare und Beobachtungen aus ihren fortlaufenden Experimenten mit.

Als Studienmaterial eignet sich jede kontextreiche Dokumentation. Da der Kontext der Studiengruppe Possibility Management ist, empfehlen wir, Abschnitte aus deinem Possibility Manager Handbuch, aus Wahre Liebe im Alltag, Die Kraft des bewussten Fühlens oder aus den Sparks zu lesen.

Weitere Angebote

Komm und hole dir einen ersten Eindruck von Possibility Management in Aktion. Du wirst eine andere Art des Denkens erleben und neue Blickwinkel auf denjenigen erhalten, der du dachtest zu sein.

Workshops

Erhalte einen Vorgeschmack darauf, wie sich Transformation anfühlen kann.

Vorträge

Gewinne einen Eindruck, aber erwarte nicht, dich bloß zurückzulehnen.

Events

Knüpfe Verbindungen und finde deine Mit-Pioniere für eine bessere Zukunft.